In eigener Sache

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Ein spannendes Jahr geht für uns zu Ende und 2018 steht an. Wir haben viele Berge erklommen, Länder erkundet und Wanderwege entdeckt.

Zu den persönlichen Highlights dieses Jahr zählen sicherlich die Besteigung mehrer Gletscher im Wallis und die Reise nach Israel. Die tollen, lustigen und gemütlichen Abende auf den DAV und PVW Hütten werden unvergesslich bleiben, sie verdeutlichen immer wieder, welch ein tolles Hobby das Wandern und Bergsteigen ist.

Auch für nächstes Jahr haben wir einige Projekte geplant. Der Kaukasus soll ein Ziel werden. Die einsamen Gipfel im Großen Kaukasus, zwischen Russland und Georgien haben es uns angetan. Die wilde Berglandschaft gepaart mit der Gastfreundschaft der Georgier sind einfach unvergleichlich.

Nächstes Jahr werden wir auch wieder viel in der Pfalz unterwegs sein, die tolle Stimmung, bei einer Schorle in der Hütte, macht einfach immer wieder viel Spaß.

Einige Gletscher und Gipfel in den Alpen werden wir auch in Angriff nehmen. Die Outdoor und die ISPO stehen ebenfalls auf unserer Agenda.

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei Euch bedanken. Wir haben dieses Jahr viel Unterstützung und positives Feedback erhalten. Dies bestärkt uns den eingeschlagenen Weg weiter fortzusetzen. Und unsere Freizeit in den Blog zu investieren.

Als wir vor zwei Jahren mit dem Blog begonnen haben, hätten wir nie gedacht, dass wir nach zwei Jahren soweit kommen. Vielen Dank für Eure Unterstützung. 

Wir wünschen Euch und Euren Familen „Frohe Weihnachten“ und einen „Guten Rutsch“, genießt die Feiertage und steckt die Nasen an die frische Luft!

Oder wie der Georgier zu Neujahr sagt: გილოცავ ახალ წელს, გაგვიმარჯოს

Alles Gute!

Björn und Sebastian

 

 

 

 

0 Kommentare

Kommentar verfassen