Pfalz

Wachenheimer Täler Tour zum Oppauer Haus

Abwechslungsreiche Rundwanderung bei Bad Dürkheim. 11 km über die Wachenheimer Täler Tour zum Oppauer Haus. 

StreckeWachenheim - Weißer Stein - Oppauer Haus - Wachenheim
Kilometer11,2
Höhenmeter273
Gehzeit3 Stunden

Wandern im herbstlichen Pfälzer Wald

Jetzt im Herbst sind wir wieder öfters in der Pfalz unterwegs. Umso besser, wenn Du mit dem Wetter so ein Glück hast wie wir an diesem Sonntag in der Pfalz. Diese entspannte Rundwanderung startet in der Weinhochburg Wachenheim in der Pfalz. Gerade nach der Wanderung laden viele bekannte Weingüter der Pfalz zu einer Weinprobe ein.

Hier findest Du eine Übersicht aller unserer Pfalzwanderungen

Die Anreise erfolgt entweder mit der Bahn oder mit dem Auto. Falls Du mit dem Auto anreist kannst Du die Burgstraße in Wachenheim in den Navi eingeben. Entweder Du parkst in der Straße, oder auf dem Wanderparkplatz in der Nähe der Kirche.

Von Wachenheim zum Wanderparkplatz Drei Eichen

Wir starten in der Burgstraße und biegen nach ca. 250 Metern in eine Nebenstraße ein, nach wenigen Metern überqueren wir eine Waldstraße und folgen, von hier, zunächst dem gelb-roten Rechteck. 

Nach etwa einer halben Stunde Gehzeit verlassen wir Wachenheim und biegen in den Wald ein. Wir folgen den Markierungen und erreichen nach wenigen Minuten den Wanderparkplatz Drei Eichen. Mit schnellem Schritte überqueren wir diesen und folgen von nun an dem weißes Rechteck mit schwarzem Punkt. Nach wenigen Metern bergab erreichen wir einen verwunschen wirkenden Weiher.

Nach wenigen Metern führt uns ein steiler, schmaler Pfad aus dem Tal hinaus. Nach einem schweißtreibenden Anstieg erreichen wir den höchsten Punkt der heutigen Wanderung den „Weißen Stein“. Ab hier folgen wir der Markierung weiß/schwarzes Rechteck in Richtung Oppauer Haus. 

Mit reichlich Durst und Hunger erreichen wir nach einigen Minuten das Oppauer Haus. Hier erwartet uns gute und günstige Pfälzer Hausmannskost. Im Oppauer Haus kann man auch sehr komfortabel übernachten. Wir genießen den sonnigen Herbsttag auf der großen Terrasse und lassen bei einer Weißweinschorle und einem leckeren Stück Kuchen die Seele baumeln.

Nach dem die Gläser geleert sind machen wir uns wieder auf den Rückweg. Parallel zum Fahrweg führt ein schmaler Weg hinunter ins Tal. Durch die Wälder erkennen wir schon den Campingplatz der idyllisch an einem Weiher liegt. Wir folgen ab hier der Wegmarkierung gelbes Rechteck. Wenige Minuten später erreichen wir schon wieder Wachenheim.

Eine tolle Wanderung für einen herbstlichen Sonntag. Sie ist wegen der überschaubaren Länge auch gut für Familien geeignet. Zum Einkehren ist das Oppauer Haus gut geeignet. Ein Spielplatz für die Kleinen ist auch vorhanden.

Weitere tolle Wanderungen in der Pfalz:

Wir wünschen Dir viel Spaß bei Deiner Wachenheimer Tälertour. Wir freuen uns über Fragen und Anmerkungen unter dem Beitrag. Du kannst Dir die Wanderung über den “Drucken”-Button weiter unten ausdrucken.

Download: GPS Track (.gpx)

0 Kommentare

Kommentar verfassen