Pfalz

Zum Trifels auf dem Richard Löwenherz Weg (18 Km/800 Hm)

Trifels Richard Löwenherz Weg

StreckeAnnweiler - Klingelberg - Ebersberg - Rehberg - Scharfenberg - Trifels - Annweiler
Kilometer18,1
Höhenmeter801
Gehzeit5 Stunden

Setz Deinen Fuss auf den Pfad der Geschichte und folge den Spuren von König Löwenherz in der Pfalz. Eine anspruchsvolle Wanderung für Jung und Alt oder gleich die ganze Familie mit Abstecher zum Trifels.

Wir starten unsere heutige Tour am Bahnhof der beschaulichen Kleinstadt Annweiler in der Pfalz. Dort stehen auch kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Wir können schon vom Bahnhof die mächtige Burg Trifels erkennen. Wir werden diese in ein paar Stunden erreichen.  Wir laufen vom Bahnhof Annweiler in Richtung Innenstadt. Die historische Innenstadt von Annweiler lädt ein seine Schritte ein wenig zu drosseln und sich die beschaulischen Fachwerkhäuser anzusehen. Kurz nachdem wir ein Mühlrad passiert haben halten wir uns links.

Trifels Richard Löwenherz WegWir stoßen nun bald auf das erste Wegzeichen, das mit dem Wappen von Richard Löwenherz. Diesem folgen wir nun die nächsten 8 km. Richard Löwenherz wurde auf dem Rückweg von den Kreuzzügen auf der Burg Trifels Gefangen gehalten. Durch die Zahlung eines Lösegeldes wurde er schließlich aus der Gefangenschaft entlassen. Historisch belegt sind allerdings nur drei Wochen der Gefangenschaft auf der Burg Trifels. Wir verlassen nun Annweiler und die erste Steigung lässt nicht lange auf sich warten. Der Weg ist gut ausgeschildert und erfordert nur wenige Orientierungspausen. Durch den Wald und über grüne Wiesen folgen wir immer dem Wegzeichen.

Trifels Richard Löwenherz WegNach zirka zwei Stunden erreichen wir nach einer letzten anstregenden Steigung den höchsten Punkt unserer heutigen Tour, den Rehbergturm, dieser wurde 1862 aus behauenem Sandstein errichtet. Er hat eine Höhe von ca. 14 Metern und bei klarer Wetterlage kann man von der Spitze das Straßburger Münster erkennen. Nach einer kurzen Pause machen wir uns wieder auf den Weg. Die ersten paar Meter steigen wir den uns bekannten weg wieder herab. Nun wechseln wir vom liebgewonnen Richard Löwenherz Weg auf den Burgenweg, dazu  folgen wir der Beschilderung Richtung Burg Trifels.

Trifels Richard Löwenherz WegAlsbald erkennen wir die ersten Wegzeichen des Burgenweges (grüne Burg auf gelbem Schild). Nach wenigen Metern  erklimmen wir die erste Burgruine auf dem Burgenweg, die Burg Scharfenberg. Wir wandern nun vorbei an imposanten Felsformationen, die auch gerne von Kletteren benutzt werden, in einem anstrengendem Auf und Ab dem Höhepunkt der heutigen Wanderung zu. Nach ca. einem Kilometer ist es mit der Ruhe und beschaulichkeit der letzten Stunden vorbei, wir erreichen den Parkplatz der Burg Trifels.

Wir überqueren den Parkplatz schnellen Schrittes und lassen die letzten Hundert Meter der Steigung hinter uns und betreten, wie einst König Richard Löwenherz, die imposante Festung Reichsburg Trifels. Nach kurzem Aufenthalt im sehr überfülltem Burghof machen wir uns auf die letzten Meter zu unserem Ausgangspunkt. Wir halten uns am Parkplatz links und folgen der Beschilderung Richtung Annweiler. Dreißig Minunten später erreichen wir unseren Ausgangspunkt den Bahnhof Annweiler.

Download: GPS Track (.gpx)

Galerie (zum Vergrößern klicken)

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Wir freuen uns über jeden Like!schliessen
Script by LikeJS
oeffnen