Ausrüstung

Ausrüstungscheck und Packliste für unsere erste Hochtour mit Gletscher

Ausrüstung Checkliste Packliste Hochtour

Im August 2018 sind wir auf unsere erste Hochtour ohne Bergführer aufgebrochen. Profitiere von unseren Erfahrungen. Mit Ausrüstungsübersicht und Packliste als PDF zum Download.

Alpine Hochtouren über Gletscher sowie Firn- und Eisfelder stellen beim Bergsteigen eine ganz besondere Herausforderung dar. Dementsprechend intensiv, wollen Hochtouren in Höhen von meist über 3.000 Metern vorbereitet sein.

Vorbereitung für eine alpine Hochtour

Neben der entsprechenden Ausrüstung gilt es vor allem auch mit den richtigen Sicherungstechniken und Begebenheiten im hochalpinen Gelände vertraut zu sein. Hier werden zum Beispiel von den DAV Sektionen und vom DAV Summit Club Vorbereitungskurse mit erfahrenen Bergführern angeboten. Wir können die Teilnahme an einem solchen Kurs nur unbedingt empfehlen – hier findest Du die Links zu unserem Kurs auf dem Silvrettagletscher mit dem DAV Summit Club:

Bei einer ersten Hochtour im alpinen Gelände und im Rahmen eines Vorbereitungskurses kann man sich den größten Teil der notwendigen Ausrüstung meist ausleihen. Dinge wie Eispickel, Steigeisen, Karabiner und Sicherungsschrauben brauchst Du Dir nicht vor Deinem ersten Gang auf einem Gletscher selbst zulegen.

Die Details dafür am besten mit dem Veranstalter, oder vorher direkt mit dem Bergführer absprechen. Diese haben alle Infos für Dich, was Du dabei haben musst.

Checkliste für eine alpine Hochtour über Gletscher

Hast Du erst einmal die notwendige Erfahrung mit einem Bergführer und Leihausrüstung auf einer Hochtour gesammelt macht es Sinn und Spaß sich mit seiner eigenen Ausrüstung für Hochtouren zu belohnen.

Dabei solltest Du beachten, dass eine Hochtour im alpinen Gelände eine der anspruchsvollsten Unternehmungen beim Bergsteigen darstellt und Dich nur auf hochwertige Ausrüstung verlassen. Gute Ausrüstung für Hochtouren muss aber nicht übermäßig teuer sein und so gibt es auch die ein- oder andere unbekanntere Marke mit tollen Produkten.

Diese Dinge gehören neben der normalen Wanderausrüstung für eine Hüttentour in den Alpen auf einer alpinen Hochtour in Deinen Tourenrucksack:

  • Klettergurt
  • Eispickel
  • Eisschraube
  • 3 HMS Karabiner
  • 2 Schnappkarabiner
  • Bandschlinge 2m
  • Reebschnur 1,5m
  • Reebschnur 5m, beide Durchmesser 6mm
  • Seil 50m
  • Steigeisen
  • Gletscherbrille (UV Schutzstufe 4)
  • Sonnenschutz (LSF30 oder 50)

In unserem Artikel zu unseren Packlisten für die unterschiedlichsten Touren beim Wandern findest Du eine Übersicht aller Dinge die Du sonst noch im Rucksack haben solltest.

Weitere interessante Artikel zum Thema Bergwandern in den Alpen

Downloads

Diesen Beitrag mit Deinen Freunden teilen!

0 Kommentare

Kommentar verfassen