Wanderschuhe

Wanderschuh Meindl Air Revolution 3.5 im Test

Meindl Air Revolution 3.5

Wir haben uns für Dich den Meindl Air Revolution 3.5 angesehen. Mit ihrer speziellen Polsterung verspricht die Air Revolution Serie, dass Du nie wieder Blasen bekommst! Können die Gore-Tex Wanderschuhe von Meindl dieses Versprechen halten?

Als treuer Nutzer der Meindl Air Revolution 4.1 (hier geht es zum Testbericht) wollte ich mir unbedingt auch das „kleinere“ Schwestermodell anschauen. In unserem Testbericht verraten wir Dir alle Stärken und Schwächen.

Ausstattung des Meindl Air Revolution 3.5

Die Ausstattung von Markenwanderschuhen ist heute in der Regel sehr vergleichbar. Gerade die großen Marken unterscheiden sich hinsichtlich Qualität und Verarbeitung nur noch sehr wenig.

Mit der Air Revolution Serie hat Meindl hier meiner Meinung nach ein Alleinstellungsmerkmal entwickeln können. Die Wanderschuhe der Serie sind zwar nicht besonders leicht, verfügen jedoch in meinen Augen über eine herausragende Polsterung.

Ich selbst habe mir früher oft Blasen gelaufen. Gerade bei Modellen, die auch von innen mit Leder ausgeführt sind. Mit der Polsterung der Air Revolution Modelle habe ich von Anfang an noch nie Probleme gehabt.

Der Air Revolution 3.5 vermittelt ein perfektes Tragegefühl und sitzt am Fuß wie angegossen, wirkt dabei aber nie einengend.

Dazu verfügt der Meindl Air Revolution 3.5 als Teillederschuh über eine Gore-Tex Innenmembran, die den Wanderschuh unempfindlich gegenüber Wasser und Feuchtigkeit macht, sowie über eine besonders abriebfeste Vibram-Sohle.

Für welches Gelände ist der Wanderschuh geeignet?

Als Wanderschuh der Kategorie B ist der Meindl Air Revolution 3.5 für das Mittel- als auch für das Hochgebirge eingeschränkt geeignet.

Er verfügt im Gegensatz zu Hochtourenstiefeln über keine zusätzliche Isolationsmembran, auch eine Aufnahme für halbautomatische Steigeisen ist nicht vorhanden.

Hier solltest Du dann einen Blick auf Schuhe wie den La Sportiva Nepal Evo GTX werfen. Dieser ist als Hochtourenstiefel der Kategorie D für solche Touren ausgelegt.

Der Meindl Air Revolution eignet sich mit seiner mittleren Verwindungssteifigkeit und seiner Vibram-Sohle perfekt für mehrtägigen Hüttentreks. Durch seinen hoch ausgeführten Geröllschutzrand ist das Leder gut gegen Beschädigungen von spitzen Steinen und beim Überqueren von Geröllfeldern geschützt. Damit stellt eine Alpenüberquerung, wie die auf dem E5 (hier geht’s zum Bericht) ideales Terrain für diesen Schuh dar.

Welche Modelle gibt es noch in der Air Revolution Serie?

Alle Modelle der Air Revolution Serie von Meindl verfügen über die hervorragende Innenpolsterung, die ich bereits angesprochen habe. An der Nummerierung der Modelle erkennst Du den Einsatzweck. Vom Meindl Air Revolution 1.9 für leichte Wanderwege im Mittelgebirge über den 2.3 bis zum Meindl Air Revolution 4.1 der auch für Touren im Hochgebirge geeignet ist.

Im Gegensatz zum Meindl Air Revolution 4.1 ist das Modell 3.5 nicht für die Aufnahme von halbautomatischen Steigeisen geeignet. Außerdem sind die Ösen für die Schnürsenkel nicht abgerundet mit kleinen Kugeleinsätzen ausgeführt. Dadurch werden die Schnürsenkel ggf. etwas stärker abgenutzt.

Die Air Revolution Modelle mit der Zusatzbezeichnung Lady sind speziell an das schmalere Fußbett von Frauen angepasst.

Schau Dir die einzelnen Modelle der Meindl Air Revolution Serie genauer an.

Mein Fazit zum Meindl Air Revolution 3.5

Meindl hat mit dem Modell 3.5 seine Air Revolution Serien sinnvoll ergänzt. Der Schuh ist perfekt für anspruchsvolle Wanderungen im Mittelgebirge und Hüttentouren im Hochgebirge geeignet.

Der Schuh ist wie von Meindl gewohnt sehr gut verarbeitet und aufgrund seiner Gore-Tex-Membran unempfindlich gegenüber Wettereinflüssen.

Wer auf eine Steigeisenaufnahme verzichten kann, kann hier gegenüber dem Meindl Air Revolution 4.1 einige Euro einsparen und bekommt ein absolut gleichwertiges Modell. Ansonsten sind sich beide Schuhe sehr ähnlich.

Weitere interessante Beiträge zum Thema Wanderschuhe

  • Das solltest Du unbedingt bei der Auswahl Deiner Wanderschuhe beachten!
  • Ein Klassiker im Langzeittest – der Meindl Borneo 2 MFS
  • Die besten Pflegetipps für Deine Wanderschuhe
  • Wanderschuhe neu besohlen und reparieren – wie und wo?

Viel Spaß bei der Auswahl Deiner neuen Wanderschuhe. Wenn Dir der Beitrag gefällt teile Ihn doch mit Deinen Freunden über Facebook oder Twitter!

Diesen Beitrag mit Deinen Freunden teilen!

Meindl Air Revolution 3.5

Meindl Air Revolution 3.5
8.8

Verarbeitung

8.5 /10

Tragekomfort

9.5 /10

Passgenauigkeit

9.5 /10

Vielseitigkeit

8.0 /10

Preis-/Leistungsverhältnis

8.5 /10

Positiv

  • Sehr hoher Tragekomfort
  • Gute Verarbeitung
  • Hohe Passgenauigkeit

Negativ

  • keine Steigeisenaufnahme
  • hohes Gewicht

0 Kommentare

Kommentar verfassen